Nachtschiessen 2018

Am 26. Oktober fand bei uns das Interne Nachtschiessen stat. Es freute mich das 10 Schützenkameraden teil nahmen. Aus diesen konnten sich 5 Schützen für den Final qualifizieren. Die höchsten Resultate erzielten Hans Liechti mit 192 und Stefan Phillot mit 190 Punkten. Um in den Final ein zu ziehen wurden in diesem Jahr 188 Punkte benötigt.

 

Da in der Vorrunde alle Schützen mit den Resultaten nahe beisammen lagen hatte jeder die Chance das Blatt noch zu wenden. Im Final war schon bald klar, dass Paul ein super Resultat hinlegen wird. Er startete mit 188 Punkten aus der Vorrunde und legte mit 104.0 Punkten im Final nach. Mit einem Total von 292 Gewann er das Nachtschiessen 2018. Paul noch einmal recht herzliche Gratulation für dieses super Resultat. Die weiteren Resultate und Rangierungen könnt Ihr dem PDF entnehmen.

 

pdf  Rangliste